„Nach der Saison ist vor der Saison“, getreu dem Motto trafen sich die MSV-Kicker auch diesen Donnerstag zur wöchentlichen Trainingseinheit im legendären Otto-Gondeck Stadion. Aber dieses Mal blickte ein Überraschungsgast um die Ecke; mehr sogar, er trainierte bei uns mit. Robert Koch, Spieler der SG Dynamo Dresden und ehemaliger Nachwuchskicker beim MSV, zeigte sein ganzes Können und ließ den einen oder anderen Kreisklassekicker im Trainingsspiel alt aussehen. Und dies war noch immer nicht genug, Fussballschuhe, schicke Dynamosachen und jede Menge Sympathie & Spaß am Fussball brachte er auch noch mit.

Und wie es in Meuselwitz Tradition ist, wurde nach dem Training noch das eine oder Pläuschchen bei leckeren Landskron Bierchen geführt. Aber dieses Mal blieben die Kicker ein wenig länger, denn auch „Kochi“ gefiel es bei uns und plaudere ein bisschen aus seiner Fussball-vita…

© SV Meuselwitz. All rights reserved.